Für die Erledigung all dieser Aufgaben

stehen wir Ihnen zur Verfügung

und beraten Sie in einem

persönlichen Gespräch.

Folgende Formalitäten sind zu erledigen...
Bei einem Sterbefall zu Hause
ist von den Angehörigen ein Arzt zu rufen, der den Totenschein ausstellt.

Bei einem Sterbefall im Krankenhaus oder Altenheim
dort den Totenschein.

Bei Unfalltod, Freitod oder Verbrechen
Freigabe des Verstorbenen bei der Staatsanwaltschaft beantragen.

Bei Überführung aus dem Ausland
Beim deutschen Konsulat die Überführungspapiere beantragen.
Sie können mit uns auch eine Ratenzahlung vereinbaren. Grundsätzlich haben Sie 21 Tage Zeit, die Rechnung zu begleichen. Aber auch eine Abzahlung in 3 oder 6 Monaten ohne Zinsen ist möglich. Ferner können Sie auch über die ADELTA.FINANZ eine gesamte Finanzierung bis zu 24 Monate regeln.
Lebens- und Unfallversicherungen, evtl. auch die Rentenversicherungsträger sind umgehend zu benachrichtigen.

Der Sterbefall ist der polizeilichen Meldestelle anzuzeigen und die Abmeldung vorzunehmen, Sterbeurkunden vom Standesamt am Sterbeort ausstellen lassen.

Termin und Ausführung der Trauerandacht festlegen.

Pastor oder Pastorin, evtl. auch einen weltlichen Redner oder Rednerin bestellen.

Grabstelle beim Friedhof beantragen.

Traueranzeige für die Zeitung aufgeben, Trauerdrucksachen in Auftrag geben.

Verwandte, Bekannte und Freunde über den Sterbefall informieren und Bestattungstermin bekannt geben.

Urheberrecht: © 2016 Johannes Schäfer. Alle Rechte sind vorbehalten. Alle Inhalte (Bilder, Grafiken, Texte, Ton- und Videodateien) unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Einige Bereiche der Bestattungshaus Speckmann Website enthalten Bilder, die dem Copyright Dritter unterliegen. Soweit nicht anders angegeben, sind alle Markenzeichen auf der Bestattungshaus Speckmann Website markenrechtlich geschützt.

Gewährleistung: Bestattungshaus Speckmann ist bemüht, alle Angaben und Informationen des Internetangebots richtig und vollständig zur Verfügung zu stellen. Die Website wird stetig aktualisiert und ergänzt. Bestattungshaus Speckmann übernimmt jedoch keine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der abrufbaren Informationen. Bestattungshaus Speckmann schließt jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Nutzung dieser Website entstehen.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt: Wenn der Inhalt oder die Aufmachung der Internetseite der Bestattungshaus Speckmann gegen gesetzliche Bestimmungen oder fremde Rechte Dritter verstößt, so fordert Bestattungshaus Speckmann eine vorherige entsprechende Nachricht an die E-Mail-Adresse info@bestattungshaus-speckmann.de Bestattungshaus-Speckmann wird die entsprechenden Passagen kontrollieren und bei Berechtigung löschen. Die Einschaltung eines Rechtsbeistandes ist nicht erforderlich. Sollten dennoch Kosten entstehen, weil Sie keinen vorherigen Kontakt aufnahmen, werden wir diese vollständig zurückweisen und eine Gegenklage erheben.

@2016 bei Johannes Schäfer

  • Wix Facebook page
  • Wix Google+ page
Sie können auf verschiedenen Wegen mit uns in Kontakt treten

0441 44488

HIER FINDEN SIE UNS

 

Brandenburger Straße 4

26133 Oldenburg

 

 

 
e-Mail:
info@bestattungshaus-speckmann.de

 

Tel:   0441 44488

Fax:  0441 47988

 

Aus Ausland

Tel:   +49 441 44488

FAX: +49 441 47988